Lingener Tagespost

AWE Autowelt Emsbüren Besitz-GmbH & Co. KG - Rechtsanwalt Dälken zum Insolvenzverwalter bestellt Die AWE Autowelt Emsbüren Besitz-GmbH & Co. KG hat einen Insolvenzantrag gestellt und das Amtsgericht Lingen bestellte [...]

Lingener Tagespost2017-03-20T14:34:47+01:00

Lingener Tagespost

Rechtsanwalt Dälken wurde vom Amtsgericht Lingen als Sachverständiger und vorläufiger Sachwalter im Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen des TuS Lingen 1910 e.V. bestellt, nachdem der über einhundert Jahre alte Verein einen [...]

Lingener Tagespost2017-03-20T14:35:43+01:00

Lingener Tagespost

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht Florian Dälken äußert sich in der Lingener Tagespost zu der Problematik des Umganges mit Gutscheinen des Baumarktes Max Bahr im Vorfeld der Insolvenzeröffnung der Baumarktkette. [...]

Lingener Tagespost2017-03-20T14:38:14+01:00

Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen 2017

Ab 1.7.2015 gelten höhere Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen. Der Pfändungsschutz stellt sicher, dass Schuldner auch bei einer Pfändung ihres Arbeitseinkommens ihr Existenzminimum sichern und die gesetzlichen Unterhaltspflichten erfüllen können. Die Höhe der [...]

Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen 20172017-03-18T00:39:51+01:00

BAUER, DÄLKEN, DR.DÄLKEN mit erfolgreicher Rechtsbeschwerde beim BGH

Erfolgreiche Rechtsbeschwerde für Mandant von BAUER | DÄLKEN | DR.DÄLKEN beim Bundesgerichtshof (BGH, Entscheidung vom 17.07.2014 - IX ZB 86/13): Ein Schuldnerantrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens ist auch zulässig, wenn [...]

BAUER, DÄLKEN, DR.DÄLKEN mit erfolgreicher Rechtsbeschwerde beim BGH2017-03-18T00:54:26+01:00

„Sanierung in Eigenregie für Selbständige und Freiberufler“

Für Selbstständige und Freiberufler, deren Geschäftsbetrieb durch Altverbindlichkeiten oder aber durch Verbindlichkeiten aus privatem Bereich belastet wird, kann die Durchführung eines Insolvenzverfahrens mit anschließendem Restschuldbefreiungsverfahren eine Chance darstellen, das Geschäft [...]

„Sanierung in Eigenregie für Selbständige und Freiberufler“2017-03-17T20:52:31+01:00

Handelsblatt

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht sowie Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Florian Dälken wurde als Experte im Handelsblatt zum Thema Unternehmensstrafrecht und Insolvenzverschleppung befragt.  Der Artikel im Handelsblatt ist nachfolgend [...]

Handelsblatt2018-01-29T10:31:41+01:00

Selbständige Insolvenzschuldner mit freigegebenem Betrieb nicht zur Offenlegung von Gewinnen verpflichtet.

Der Bundesgerichtshof hat Selbständige und Freiberufler, die Ihren Geschäftsbetrieb in der Insolvenz in Eigenregie sanieren, den Rücken gestärkt: Sie sind zwar verpflichtet, dem Insolvenzverwalter und dem Insolvenzgericht diejenigen Auskünfte zu [...]

Selbständige Insolvenzschuldner mit freigegebenem Betrieb nicht zur Offenlegung von Gewinnen verpflichtet.2017-03-18T00:58:22+01:00

Erfolgreiche übertragende Sanierung bei der Jürgen Spieker Heizungsbau und Sanitäranlagen Gmbh in Lingen (Ems)

Am 07.11.2013 hatte das Insolvenzgericht Lingen (Ems) die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen der Jürgen Spieker Heizungsbau und Sanitäranlagen GmbH (Lingen) eröffnet, Sicherungsmaßnahmen angeordnet und Herrn Rechtsanwalt Florian Dälken zum [...]

Erfolgreiche übertragende Sanierung bei der Jürgen Spieker Heizungsbau und Sanitäranlagen Gmbh in Lingen (Ems)2017-03-18T00:51:12+01:00

Sanierungsberatung in Krise und Insolvenz

BAUER | DÄLKEN | DR. DÄLKEN mit dem Fortbildungssiegel des Deutschen Anwaltsinstituts ausgezeichnet. Das Deutsche Anwaltsinstitut e.V. in Bochum hat nun Herrn Rechtsanwalt Florian Dälken aufgrund nachgewiesener Kenntnisse und Fortbildungsaktivitäten [...]

Sanierungsberatung in Krise und Insolvenz2017-03-21T21:18:19+01:00